Aggressivität

Menschen mit Demenz sind oft wütend, zornig, ärgerlich, frustriert, hilflos, ängstlich und verzweifelt. Sie befinden sich in einem Gefühlskarussell und können ihren Empfindungen meist nur in aggressivem Verhalten Ausdruck geben. Dabei können sie ungewollt sehr persönlich verletzend sein.

Seien Sie nicht gekränkt!

Die Wut demenzkranker Menschen ist eine Reaktion auf die Unsicherheit, die Angst und die Verzweiflung, die sie quälen.

Schauen Sie deshalb „hinter die Kulissen“ und lassen Sie Gefühle zu!

Mehr zum Thema

Das Wichtigste in Kürze

Die Wut demenzkranker Menschen ist eine Reaktion auf die Unsicherheit, die Angst und die Verzweiflung, die sie quälen. Aggression kann von einem demenzerkrankten Menschen mit fortschreitender Krankheit immer weniger kontrolliert werden.

VOLKSHILFE Österreich | Auerspergstraße 4, 1010 Wien | MAIL demenzhilfe [at] volkshilfe [dot] at | TEL +43 1 4026209 | drucken

Spendenkonto IBAN AT77 6000 0000 0174 0400